deutsch trenn französisch trenn italienisch home kontakt sitemap print search admin
Anwendungen
Produkte

Abdichten » Zubehör Spenglereibedarf

Enkolit Blech-Kaltkleber

dauerplastische, bituminöse Klebe- und Dichtungsmasse zum aufkleben von verschiedenen Metallprofilen und -abdeckungen auf bauübliche Untergründe im Aussenbereich.

Für eine direkte Applikation auf Dämmstoffen / WDVS sind spezielle Massnahmen erforderlich.

Bitumendichtungsbahnen, Kunststofffolien, Silikon-, Butyl-, Thiokol-, Acryl- oder Polyurethandichtstoffe sowie Materialien mit lockerer Struktur oder Eigenfestigkeit (z.B. Mineralwolle) sind für eine Verklebung mit Enkolit untauglich. Bei Verklebungen auf andere, nicht bekannte Untergründe, ist vorgängig eine Haft- und Verträglichkeitsprüfung durchzuführen.


Eigenschaften und Vorteile

  • Langzeit-Funktionssicherheit
  • hervorragende Korrosionsschutzeigenschaften
  • Antidröhn-Dämmeffekt
  • elastisch
  • kälteflexibel
  • feuchte- und witterungsbeständig

Anwendungsgebiet

  • Neubau und Renovationen
  • Dachränder, Mauerabdeckungen, Simsen oder Fensterbänke
  • Zum Verkleben von Blech- und Metallprofilen aus Titanzink, Kupfer, Alu, Edelstahl etc. auf andere Baustoffe


Technische Werte

Produkt
Enkolit Blech-Kaltkleber
Eigenschaften Einheiten  
Material   Bituminöse Klebe- und Spachtelmasse
Lieferform kg
ml
11 (Kessel)
310 (Kartusche)
Untergrundvorbehandlung   fest, trocken, sauber und ohne große Unebenheiten. Sandende Untergründe sind vorgängig mit swissporBIKUCOAT Universalprimer 2K vorzustreichen. Lose und bröckelnde Untergründe sind vorgängig zu erneuern.
Bei Holzuntergründen darf nur unlackiertes, lagertrockenes Holz verwendet werden.
Spezielle Massnahmen   Vor dem Verkleben von Blechen auf Wärmedämmstoffen / WDVS oder ähnlichen Untergründen ist zwingend eine Sperrschicht mit Enke Betoncoat-Grundierung 2K vorzulegen (Verbrauch ca. 400 g/m²) und mit trockenem Quarzsand (0,7 – 1,2 mm Körnung) abzusanden.
Materialtemperatur 1)
Untergrundtemperatur
Verarbeitungstemperatur
°C +5 – +50
Dichte bei 20°C g/cm3 ~1.1
Flammpunkt °C ~49
Verarbeitung   Auftrag von Enkolit erfolgt vollflächig mit dem Rillenspachtel. Es ist darauf zu achten, dass die Rillen jeweils in gleicher Richtung verlaufen.
Verbrauch kg/m2 ~2 - 3
Haltbarkeit ungeöffnet Monate ~12
Lagerung   originalverpackt, kühl, trocken, frostfrei und luftdicht verschlossen.
Farbe   schwarz

1) Sollte die Materialtemperatur ≤ 5°C liegen, kann es mit unserem elektrischen Heizgürtel temperiert werden.

Hinweis: Vorliegende Angaben basieren auf dem derzeitigen Stand der Technik. Änderungen bleiben vorbehalten.





 

swisspor der Film



» Zur Meldung



Animationen Minimodelle



» Zur Meldung


swisspor AG
Bahnhofstrasse 50
CH-6312 Steinhausen
info@swisspor.com
Tel. +41 56 678 98 98
Verkauf
Tel. +41 56 678 98 98
Fax +41 56 678 98 99
Technischer Support
Tel. +41 56 678 98 00
Fax +41 56 678 98 01

swisspor AG
Bahnhofstrasse 50
CH-6312 Steinhausen
info@swisspor.com
Tel. +41 56 678 98 98
Verkauf
Tel. +41 56 678 98 98
Fax +41 56 678 98 99
Technischer Support
Tel. +41 56 678 98 00
Fax +41 56 678 98 01